Tagesgeld ist eine sichere Geldanlage

sichere-geldanlagenWenn Sie Ihr Geld gewinnbringend und ohne Risiko anlegen wollen, dann ist das Tagesgeld die perfekte Geldanlage für Sie. Hier bekommen Sie nicht nur höhere Zinsen, als auf einem Sparbuch, sondern Sie können auch täglich über Ihre Spareinlagen verfügen. Schon bereits ab dem ersten Euro bekommen Sie Zinsen gutgeschrieben.

 

Sicher sein Geld anlegen mit dem Tagesgeld

Das Tagesgeld zählt zu den beliebtesten Geldanlageformen. Dabei ist es nicht nur die attraktive Verzinsung, weshalb sich die Sparer für diese Anlageform entscheiden. Vielmehr schätzen die Verbraucher auch die Sicherheit gegenüber anderen Geldanlageformen, die zwar höhere Renditen versprechen, dafür aber mit einem hohen Risiko behaftet sind. Von der gesetzlichen Seite aus sind Einlagen bis zu 100.000,- Euro abgesichert. Doch seitens der Banken wurde ein Einlagensicherungsfonds ins Leben gerufen, dem die meisten deutschen Banken angehören und der das Geld der Sparer auch über diese staatliche Grenze hinaus absichert.

 

Attraktive Verzinsung

Auch in Sachen Zinsen lohnt sich diese Geldanlage. Allerdings unterliegen diesen Schwankungen und können sich deshalb jederzeit ändern. Zurzeit liegen diese bei rund 1,5 Prozent jährlich. In Spitzenzeiten wurden aber auch schon Zinsen von bis zu 6 Prozent per anno ausgeschüttet. Nicht nur die Zinsen sind der große Vorteil, vielmehr ist es die Tatsache, dass es keine Kündigungsfristen beim Tagesgeld gibt. Die Sparer können zu jedem beliebigen Zeitpunkt über einen Teil oder über den ganzen Sparbetrag verfügen, ohne einen Zinsverlust hinnehmen zu müssen.

 

Ein Vergleich im Internet ist vor der Eröffnung immer sinnvoll

Die Zinsen der Banken unterscheiden sich erheblich von einander. Ein Vergleich lohnt sich auf jeden Fall, denn der zeigt deutlich, welche Bank Ihnen zurzeit die meisten Zinsen für das Tagesgeld bietet. Die Eröffnung des Tagesgeldkontos ist auch online möglich. Bearbeitungsgebühren oder Kontoführungsgebühren fallen normalerweise auf dem Tagesgeldkonto nicht an. Jederzeit kann der Sparer über das Internetbanking seinen aktuellen Stand auf dem Tagesgeldkonto abfragen.

 

Hier finden sie die aktuellen Zinsvergleiche Tagesgeld.